Süss und Kreativ

Zuckermeister

Zuckermeisterei - Eröffnung September 2019

Café Konditorei Neuer 2. Generation (1996-2010)

Eingebettet im Wohnviertel des Stadtteil Johannis lag das gemütliche Cafe mit 65 Sitzplätzen im Innenbereich und bei schönem Wetter 30 weitere Sitzplätze im Garten in der Juvenellstraße 23 in Nürnberg. Das Sortiment umfasste Klassiker bis Moderne. Ob für gesundheitsbewußte oder Diabetiker. Leckere Joghurt-Varianten, kleine Dessert-Törtchen, feines Dauergebäck und Plätzchen, Pralinen, Eis, Marmelade, Saisonspezialitäten (Weihnachten, Ostern, Hochzeit, Krapfen, Küchle, Zwetchengenkuchen usw.), Nürnberger Elisenlebkuchen aus eigener Lebküchnerei und Schokolade von verschiedenen Kakaoplantagen mit unterschiedlichem Kakaogehalt aus eigener Herstellung waren hier zuhause.

Die 2. Generation ist Thomas Neuer, geboren am 22.02.1969 in Nürnberg. Seine Ausbildung absolvierte er bei Confiserie Abel und Strobel in Nürnberg. 1995 erhielt er nach erfolgreichem Abschluß des Meisterkurses in Fürth den Meisterbrief von der Handwerkskammer in Nürnberg. 1996 übernimmt er das Cafe seines Vaters. Im Laufe der Jahre hat der Zuckermeister an vielen Weiterbildungen und Auszeichnungen auf Messen / Wettbewerben teilgenommen. Hier ein kleiner Auszug:

2001 - HOGA Nürnberg, Goldmedaille
2002 - Intergastra Stuttgart, Silbermedaille
2002 - Praktikum in Paris / Versailles bei Patisserie Bigot Versailles
2002 - Kurs Dessert-Kreationen Teil 1 und 2 bei Olympiasieger Urs Regli / Schweiz
2003 - Kochclub Pittental-Hochwechsel / Österreich, Silbermedaille
2003 - Hoga Nürnberg, Goldmedaille
2003 - Modellierkurs Figuren und Schaustücke aus Schokolade Urs Regli / Schweiz
2004 - Intergastra Stuttgart, Silbermedaille
2004 - Le Salon Culinaire London / England, Bronzemedaille
2004 - ZAGG Luzern / Schweiz, Goldmedaille
2004 - Olympiade der Köche Erfurt, Bronzemedaille
2004 / 2006 / 2007 - Torten- und Dessertkurse bei Konditorenweltmeister Bernd Siefert / Deutschland
2008 / 2009 - Konditor beim "Bayerischen Fernsehen" in der Sendung "Wir in Bayern"

Auch ehrenamtlich ist Thomas Neuer sehr aktiv:

- Prüfungsvorsitzender für Mittelfranken / Konditoren-Innung Bayern
- Meisterprüfungsausschuss Mittelfranken / Handwerkskammer für Mittelfranken
- Dozent und Kursleiter Meisterschule Nürnberg / Handwerkskammer für Mittelfranken
- Prüfungsvorsitzender bei regionalen Wettbewerben
- Sensorischer Sachverständiger / DLG Prüfer für Feine Backwaren und Süsswaren (DLG)
- Mitglied im Verein der Nürnberg Köche e.V.
- Mitglied Freiwillige Feuerwehr Heilsbronn (2. Vorstand / Gruppenführer / Ersthelfer)

Café Konditorei Neuer 1. Generation (1963 - 1995)

Der Gründer Peter Neuer ist am 09.01.1932 geboren. Er absolvierte seine Ausbildung bei Confiserie Abel und Strobel in Nürnberg. Beruflich sammelte er in ganz Deutschland Erfahrungen, unter anderem in Düsseldorf, Ulm und am Bodensee. 1955 erhielt er nach erfolgreichem Abschluss des Meisterkurses seinen Meisterbrief in Ulm. Danach arbeitete er als Backstubenleiter in seinem damaligen Ausbildungsbetrieb. Am 18. Januar 1963 eröffnete er das Cafe Konditorei Neuer in Nürnberg in der Juvenellstraße 23. Aufgrund des großen Angebotes und der sehr guten Qualität wurden viele Kunden in kurzer Zeit Stammkunden. 1980 wurde das Cafe modernisiert, bzw. umgebaut. Zur Wiedereröffnung gab es damals viele Presseberichte. Am 31.12.1995 ist Peter Neuer plötzlich verstorben.